中盤で結果を

 

長谷部右サイドバックで古巣相手に2失点、黒星開幕
引用元:日刊スポーツ 8月18日(火)9時54分配信
http://www.nikkansports.com/soccer/world/news/1524662.html

<ブンデスリーガ:ウォルフスブルク2-1フランクフルト>◇16日◇ウォルフスブルク

開幕戦2試合が行われ、MF長谷部誠(31)とMF乾貴士(27)のフランクフルトはアウェーでウォルフスブルクに敗戦。長谷部はフル出場。乾は前半のみ出場した。

長谷部は古巣相手に右サイドバックで先発したが、前半17分までの2失点が響き、競り負けた。「早い時間の2失点が痛かった。もったいない試合」と悔しがった。後半からは自身が希望する中盤で出場も、効果的なプレーができず「もう少し良いプレーをすれば、もっと中盤で出してもらえるかなと思いますけど」と残念がった。

長谷部 右SB起用で精彩欠く…独誌が指摘「監督の配置ミス」
引用元:スポニチアネックス 2015年8月18日 05:30 配信
http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2015/08/18/kiji/K20150818010957860.html

ボルフスブルク戦に先発した長谷部は前半は右サイドバックに入ったが、同17分に判断ミスから失点を許すなど精彩を欠き、後半からは本職のボランチに移った。

中盤での長谷部のプレーを高く評価している地元キッカー誌では「右サイドバックは過大な要求で監督の配置ミス」と厳しく指摘。ボルフスブルクの右サイドバック、ユンクの獲得がテーマになると報じた。乾は左MFで先発したが、得点に絡めず前半のみで交代した。

Junge Männer statt alten Hasen
引用元:メディア名 18. August 2015 配信
http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-junge-maenner-statt-alten-hasen,1473446,31492762.html

Bei Eintracht Frankfurt überlegt man, den Kader zu frisieren – ohne den Talenten die Zukunft zu verbauen.

Nach einer kurzen Nacht erschien die Frankfurter Niederlage beim VfL Wolfsburg zwar nicht in einem anderen Licht, doch Eintracht-Trainer Armin Veh ging am Morgen danach doch etwas kritischer mit seinen Mannen ins Gericht. Nicht, dass er eine grundsätzlich andere Meinung hatte als am Vorabend, er war noch immer der Ansicht, dass seine Mannschaft ganz manierlich mit dem Ball gespielt habe. Doch so richtig zufrieden schien er am Tag danach nicht mehr mit dem Dargebotenen: „Wir müssen ballsicherer werden“, verlangte Veh. „Wir müssen versuchen, unseren Spielstil zu prägen. Und man darf sich nicht verrückt machen lassen, wenn es mal nicht so klappt.“

Sein Team, fand Veh, müsse geduldiger sein, nicht jeden Ball nach vorne spielen, sondern mal darauf lauern, dass sich eine Lücke auftut. Insgesamt sei es ein wenig zu unrund gewesen, nicht strukturiert genug. „Wir haben uns im Mittelfeld die Bälle klauen lassen, weil wir zu langsam waren.“ Auch gedanklich. Seine Mannschaft müsse nun rasch in den Bundesligarhythmus kommen und sich finden. Jedes Pflichtspiel helfe dabei.

Probleme hat die Eintracht auf den schon erwarteten Positionen. Einmal rechts hinten, wo Makoto Hasebe nur eine Aushilfe sein kann. Im Mittelfeld fühlt sich der Japaner deutlich wohler. Aleksandar Ignjovski hat seine Aufgabe in Wolfsburg nach seiner Einwechslung mit Leben gefüllt, er hat das ganz gut gemacht. Aber der Serbe ist kein gelernter Außenverteidiger. Das ist Timothy Chandler schon, doch der 25-Jährige ist körperlich nicht so weit. „Ihm fehlt die ganze Vorbereitung mit uns“, sagte Veh, der den US-Nationalspieler aber nicht abgeschrieben hat. „Er hat Herz und Tempo, er ist eine Alternative.“

Sebastian Jung, das bestätigte der Trainer, ist zurzeit keine Option. Der in Wolfsburg unglückliche und nicht berücksichtigte Abwehrmann sei „kein Thema“. Die VfL-Verantwortlichen hätten klar zu verstehen gegeben, „dass sie ihn nicht gehen lassen“, wie Veh berichtete. „Das wissen wir schon länger.“ Die Eintracht spekuliert nun darauf, ihren Ex-Spieler im Winter zurückzuholen. Das hängt aber von der persönlichen Entwicklung des Spielers und seiner Situation beim VfL ab.

Eine andere Schwachstelle ist die Linksaußen-Position. Takashi Inui hat seine Chance mal wieder vertan, in Wolfsburg wurde er zur Halbzeit richtigerweise ausgetauscht. Vielleicht wird die Eintracht sogar noch mal auf dem Transfermarkt tätig. Wenn, dann würde der Klub aber „keinen gestandenen Spieler holen“, wie Veh sagte. Das mache in seinen Augen keinen Sinn, denn damit „würden wir unseren jungen Spielern die Zukunft verbauen“. Veh denkt an Joel Gerezgiher, Luca Waldschmidt oder auch Neuzugang Mijat Gacinovic. „Wir denken nicht mehr kurzfristig, die Zeit ist vorbei“, bekundete er. „Wir müssen mittelfristig planen.“ Von den jungen Spielern ist der Coach überzeugt, „wir haben gute Jungs mit Potenzial dabei, die es schaffen können.“

Womöglich verlässt Inui den Verein noch. Das deutete Veh zumindest an, ohne den Name des Japaners explizit zu nennen. „Man weiß ja nie, was gegen Ende der Transferperiode passiert, wenn ein Spieler unbedingt weg wollen würde.“ Zurzeit gehe er aber nicht davon aus, dass noch Bewegung in die Kadergestaltung kommt: „Da ist im Moment nichts angedacht.“

Die Frage wird sein, wer die zweite Position neben Stefan Reinartz im zentralen Mittelfeld einnehmen wird. Marco Russ ist dort nicht die Idealbesetzung, der Kapitän ist ein besserer Innenverteidiger. Dort sind die Plätze aber an David Abraham und Carlos Zambrano vergeben. Russ wird wohl seinen Platz im Mittelfeld erst einmal verteidigen, wird sich aber steigern müssen. Die offensivere Variante ist die mit Marc Stendera, aber wann der Hochbegabte wieder wird auflaufen können, ist unklar. Er laboriert noch immer an einer Oberschenkelverletzung. „Es ist besser geworden, aber wir müssen von Tag zu Tag sehen, wie es sich entwickelt“, sagte Stendera. Das Heimspiel gegen Augsburg scheint zu früh zu kommen, heute soll eine Kernspin-Aufnahme Klarheit bringen.

In noch nicht absehbarer Zeit, aber auch in nicht mehr allzu weiter Ferne wird Alexander Meier wieder seinen Platz einnehmen. Der Torschützenkönig soll in dieser Woche bereits ins Mannschaftstraining einsteigen. Früher als gedacht.

ブンデス日本勢 開幕戦のパフォーマンス総チェック! キッカー誌の採点とともに振り返る
引用元:サッカーダイジェストWEB 2015年08月18日 配信
http://www.soccerdigestweb.com/news/detail/id=10891

MFに移った後半の長谷部は攻守に貢献。

長谷部誠(フランクフルト)
対ヴォルフスブルク(A) ●1-2 先発フル出場
[キッカー誌採点]4.5(チーム最低)

キッカー誌がチーム最低点をつけたのは、右サイドバックとしてプレーした前半の印象が芳しくなかったからだろう。

攻撃に関しては丁寧なパス出しが光ったが、13分の1失点目ではクロスを上げたクルゼへの寄せが遅れ、2失点目は目の前を流れてきたボールを紙一重の差でクリアできずに追加点を許してしまった。

もっとも、4-1-4-1のインサイドハーフ、4-4-2の中盤センターとポジションを移した後半のパフォーマンスは安定していた。豊富な運動量が際立ち、攻守の両局面に幅広く顔を出してはチームに貢献。パスミスはほとんどなく、サイドへの展開もDFライン裏への供給も質が高かった。

最後までピッチに立ち続けられたのは、それだけの存在価値があったからだ。

*他の選手についてはリンク先でご覧ください

香川には「連覇の日々を思い出させる活躍」「5点目を決めるべき」…。ブンデス開幕戦の日本人選手に対する独メディアの論調は?
引用元:SOCCER DIGEST Web 8月18日(火)21時23分配信
http://www.soccerdigestweb.com/news/detail/id=10899

現地紙の評価から見える長谷部への要求の高まり。

フランクフルトの乾、長谷部の両日本人選手は、ともにヴォルフスブルク戦で先発に名を連ねた。乾は前半のみで交代、長谷部は前半を右SBで、後半はボランチでプレーし、フル出場している。

途中交代となった乾への評価はやや厳しいものとなった。『シュポータル』は
「前半45分において、フランクフルトの攻撃陣の中でほとんど危険なシーンに絡まなかった。彼の攻撃にはテンポとストラクチャーが欠け、(同じ左サイドのSB)オツィプカとの連係も粗かった」
と記し、チーム最低タイの4.5点となった。

長谷部に関しては「アンラッキー」としながらも、同じく4.5点となった。
「1失点目はクルーゼのクロスを防げず、2失点目はゴールエリアで足を滑らせた」
と評されており、結果的に失点に関与したことを厳しく評価されたようだ。

地元紙『フランクフルター・ノイエプレッセ』の「彼のボールを失わない能力と落ち着きは信頼できるが、特に輝くことはなかった」という評価には、長谷部に対する要求が高くなっていることが分かる。

*他の選手についてはリンク先でご覧ください

  • 0 follow us in feedly
  • このエントリーをはてなブックマークに追加
  • Pocket

この記事へのコメントはこちら

メールアドレスは公開されませんのでご安心ください。
また、* が付いている欄は必須項目となりますので、必ずご記入をお願いします。

内容に問題なければ、下記の「コメント送信」ボタンを押してください。